Wir machen Kommunikation auf Yachten einfach.

Sie müssen sich entscheiden

Sie brauchen Sie während ihrer Langfahrt mit Ihrer Yacht GRIB Wetterdaten, auch Wetter Textdaten wie sie es von NAVTEX gewohnt sind. Wir ermöglichen Ihnen per E-mail, mit Ihrer Familie, Ihren Freunden und Geschäftskunden in Kontakt zu bleiben. Günstig ist das über Kurzwelle, sogenanntes SSB (Single Side Band). Nach einer einmaligen Investition und Installation sind die jährlichen Kosten fix bei $US300 über Sailmail. Wir sind verifizierter Sailmail Partner, verkaufen ihnen Hardware, helfen oder installieren ihnen diese.

Wenn Sie ausserdem komfortabel wie zu Hause telefonieren wollen können Sie das über Satelittenhandys machen. Die Kosten sind noch immer überschaulich. 

Oder fest eingebaute FleetBroadBand, FBB. Dann haben Sie neben einem Telefon gleichzeitig auch Internet an Bord bis zu DSL Geschwindigkeit. Leider teuer. Ab $US8 je Meganbyte, Hardware ab 5000 Euro.

Grib File
Grib File Wettervorhersage

Über Kurzwelle mit einem PACTOR Modem, aber auch via Satellitenverbindung können Sie den kostenlosen Dienst Saildocs nutzen, der in kleinen Dateien entweder Grib Wind- und Wettervorhersagen liefert, die sie für Ihr selbstdefiniertes Segelgebiet weltweit abonnieren. Des weiteren können Sie via WINLINK auch über ein ausgesuchtes Sortiment an weltweiten digitalen Bodendruckkarten, Satellitenbildern und geschriebenen Vorhersagen verfügen, die auch Wettersysteme, Fronten und Wirbelstürme rechtzeitig vorhersagen. Die Informationen bekommen Sie gestochen scharf als e-mail Anhang und müssen nicht zu einer bestimmten Zeit auf Wetterfaxbilder warten. Über SAILMAIL sind die Daten so nicht verfügbar. Für den zukünftigen Weltumsegler ein Optimum an Sicherheit ohne zusätzliche Kosten.

Saildocs Beispiele

Für den weltweiten Betrieb der Anlage über Kurzwelle brauchen Sie ein Segelboot mit mindestens VHF Rufzeichen der Bundesnetzagentur, eine Kurzwellenalnage, ein PACTOR Modem und einen Einbaukit von uns. Für den Betrieb in Deutschen Hoheitsgewässern benötigen Sie ein LRC Zeugnis. Sie können die Anlage selber einbauen oder mit unserer Hilfe. Die Software läuft problemlos unter allen Windows Versionen, aber auch auf einem Macbook. Wenn sie sich für ein Satelittenhandy oder FBB entschieden haben sollten Sie die von uns getesteten Mail-Software UUPlus arbeiten, damit ihre Kosten im Rahmen bleiben. Auch dabei helfen wir Ihnen. Schreiben Sie uns eine E-mail.

Airmail
E-Mail mit Airmail